Be part of RobotChallenge!

Die RobotChallenge, Europas größter Roboter-Wettbewerb, dient jährlich als Treffpunkt für RoboterentwicklerInnen aus der ganzen Welt, die mit ihren selbstgebauten, autonomen Robotern in verschiedenen Disziplinen gegeneinander antreten.

Neben den Wettbewerben steht aber vor allem die Vernetzung der TeilnehmerInnen im Vordergrund: Während des zweitägigen Events haben die TeilnehmerInnen der RobotChallenge die Möglichkeit, Ideen auszutauschen und Kontakte mit Teams verschiedenster Nationen zu knüpfen. Ein stimmungsgeladenes Publikum wartet auf die TeilnehmerInnen als Belohnung für die monatelange Arbeit im Spannungsfeld zwischen Informatik, Elektronik, Mechanik und künstlicher Intelligenz.

Die RobotChallenge bietet sowohl für Anfänger als auch für erfahrene RobterentwicklerInnen die passenden Bewerbe.

Für Teilnehmer der RobotChallenge wird eine spezielle Unterkunft angeboten. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Hier einige Kommentare zur RobotChallenge von TeilnehmerInnen der vergangenen Jahre:

"People, atmosphere, venue, organization… impressive!"

"Students can gain experience in the robotic field. They can make friends with other teams. They can be free at designing their own robot."

"Excellent organization and ideas!"

"I'm really impressed about everything. It was a very good organization, very good conditions."

"I think that is one of the best experiences of my life. It was perfect."

"Very nice venue. Lots of competitions to choose from."

"It’s great that you bring so much people together and have multiple disciplines of robot competitions and that without chaos."

"It was fun and there were lots of interesting robots."

"Die RobotChallenge ist traditionell ein super Event!"

"I really loved the competition, everything was planned really well."

"Every thing was good. The best thing was some impressive and creative solutions from some of the participants."

"Wie jedes Jahr - eine tolle Veranstaltung!"

"Everything was good, keep it up!"